Surface & Profile

MÄGERLE BLOHM JUNG

Cylindrical

STUDER SCHAUDT MIKROSA

Tools

WALTER EWAG
Startseite  >  Produkte  >  CamGrind  >  CamGrind L1

Modular und vielseitig

Die CamGrind L als Einschlittenmaschine kann bei sich ändernden Applikationsanforderungen dank ihrer perfekt aufeinander abgestimmten Modulbauweise jederzeit um- und aufgerüstet werden. So sind mit der Maschine neben der Einzelbearbeitung bereits komplette Fertigungslinien darstellbar.

Maschinensteckbrief

  • Kompakte Kreuzschlittenmaschine für das Rund- und Unrundschleifen von wellenförmigen Werkstücken bis zu 1.100 mm Länge, Spitzenhöhe 220 mm
  • Einschlittenmaschine mit max. 3 Schleifscheiben für Einzelbearbeitung und Fertigungslinien
  • Einsatz von CBN-Schleifscheiben bis Ø 480 mm
  • Digitale Antriebe für hochgenaue Achspositionierung
  • Einfache Programmierung von Nockenprofilen mit WOP-S Software
  • Maschinenbett mit optimalen Dämpfungseigenschaften
  • Konsequente Trennung von Nass- und Trockenbereich für hohe Wartungsfreundlichkeit des Gesamtsystems
  • Einschwenkbare zweite Schleifspindel zum Schleifen konkaver Nockenformen (optional)
  • B-Achse in höchster Ausbaustufe mit bis zu 3 Schleifspindeln (optional)
  • Portalladesystem (optional)

Schleiflänge

mm

    650/1.100

Spitzenhöhe

mm

              220

Schleifscheibendurchmesser, max.   

mm

              480

Schleifscheibenbreite, max.

mm

                80

Antriebsleistung Schleifscheibe, max.    

kW

                40

Werkstückgewicht, max.

kg

                50

Steuerung SINUMERIK 840D sl

Varianten

B-Achsenvariante (1-3 Schleifspindeln)

Einschwenkbare Schleifspindeln (2 Schleifspindeln)

Portalladesystem

Für mehr Informationen zur CamGrind L1 kontaktieren Sie uns
unter Tel. +49 341 4971-0 oder sales@schaudtmikrosa.com.